Wir berichten über uns

Pressemeldungen Festungsruine Hohentwiel

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten der Festungsruine Hohentwiel aus den vergangenen Monaten.

Wählen Sie hier aus unseren Pressemeldungen

Thema

Suchbegriff

Erscheinungsdatum

bis

10 Einträge gefunden

Mittwoch, 26. April 2017

Festungsruine Hohentwiel | Sonstige Themen

FRÜHLINGSAUSFLUG IN DEN HEGAU

Die Festungsruine Hohentwiel ist mit neun Hektar Fläche eine der größten Festungen in Deutschland. Sie war Residenz der Herzöge von Schwaben und württembergische Landesfestung. Der Hohentwiel ist eine Ganzjahres-Schönheit – aber jetzt im Frühling lohnt sich ein Ausflug auf den vor vielen Millionen Jahren erloschenen Vulkan besonders. Denn beim Aufstieg bietet die Festung den atemberaubenden Ausblick vom Bodensee über die frühlingsgrünen Hügel des Hegaus bis zu den schneebedeckten Schweizer Alpen.

Detailansicht

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Festungsruine Hohentwiel | Sonstige Themen

ZIEL FÜR EINEN AUSFLUG IM HERBST

An klaren Herbsttagen bietet der Hohentwiel ein einzigartiges Naturschauspiel. Von der imposanten Festungsruine aus öffnet sich ein grandioser Ausblick. Das Panorama reicht vom Bodensee bis zur mächtigen ersten Kette der Alpen und zum Schwarzwald. Die Fernsicht belohnt alle, die den Weg auf den steilen Festungsberg nicht scheuen. Und für viele, die den Hohentwiel und seinen Blick kennen, steht fest: Hier erlebt man Baden-Württembergs schönste Aussicht.

Detailansicht

Mittwoch, 11. November 2015

Festungsruine Hohentwiel | Sonstige Themen

SAISONRÜCKBLICK

Im Jahr 915, vor 1100 Jahren, ist die Festung auf dem Hohentwiel zum ersten Mal in den Urkunden erwähnt. Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ernannten die eindrucksvolle Ruine zur „Burg des Jahres 2015“. Die Medienaufmerksamkeit in diesem Sommer war hoch – und für viele Menschen rückte der aufragende Zeugenberg im Hegau ins Bewusstsein. Zum Abschluss der Saison zogen die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ein Fazit und übergaben zugleich ein neues Allrad-Geländefahrzeug ans Hohentwiel-Team.

Detailansicht

Dienstag, 6. Oktober 2015

Festungsruine Hohentwiel | Sonstige Themen

HOHENTWIEL-KOLLOQUIUM 17. UND 18. OKTOBER

Der Hohentwiel stand in diesem Jahr gleich zweifach im Fokus der Aufmerksamkeit: Nicht nur wegen seines hohen Alters, sondern auch, weil die mächtige Festungsanlage einer von 16 Schwerpunkten für das Themenjahr Barock der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg war, das jetzt zu Ende geht. Ein Kolloquium der Stadt Singen und des Hegauer Geschichtsvereins beleuchtet am 17. und 18. Oktober die gesamteuropäische Bedeutung der berühmten Festung.

Detailansicht

Mittwoch, 10. Juni 2015

Festungsruine Hohentwiel | Sonstige Veranstaltungen

HOHENTWIEL-TAG AM 14. JUNI

1100 Jahre Geschichte: Am 14. Juni wird auf dem Hohentwiel gefeiert. Die Stadt Singen und die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg laden gemeinsam zum Hohentwiel-Tag. Von 11 bis 18 Uhr gibt es ein vielfältiges Programm für alle, die die eindrucksvolle Festungsanlage erleben wollen, die erstmals im Jahr 915 erwähnt wurde.

Detailansicht

Versenden
Drucken